Neue Laser- Vibrometer

Laserinterferometrisches Vibrometer LSV 2500 NG

Die neuen Laser-Vibrometer der Serie LSV-NG reihen sich in die neu entwickelte Gerätefamilie der Laser-Interferometer der SIOS Meßtechnik GmbH ein, die für Anwendungen auch außerhalb von Forschungslaboratorien, also in Industrieumgebungen, gut geeignet sind. Die Verbesserungen sind nicht nur äußerlich im neuen Design sichtbar, sondern beinhalten auch verbesserte technische Eigenschaften.

Die Vibrometer ermöglichen die berührungslose Schwingungsmessung an Oberflächen beliebiger Rauheit im Bereich von 0 bis 5 MHz bei einer Auflösung von 5 pm. Der Arbeitsabstand ist entweder fest eingestellt (Modell LSV 120 NG) oder kann durch ein eingebautes Objektiv zwischen einigen Zentimetern bis einigen Metern stufenlos gewählt werden (Modell LSV 2500 NG).

Das System ist modular aufgebaut, schnell zu justieren und einfach zu bedienen. Die Bedienung und Datenauswertung erfolgen über einen PC mit einer speziell entwickelten Software, die über eine FFT-Transformation auch das Amplituden-Frequenz-Spektrum liefert.

Um industriellen Bedingungen gerecht zu werden, wurde das Sensorgehäuse spritzwassergeschützt ausgeführt.

Anwendungsgebiete sind z.B. die Ermittlung von Schwingungsspektren, die Bestimmung von Schwingungsformen und von Eigenfrequenzen an Mikroobjekten, sowie hochpräzise Längenmessungen im Amplitudenmessbereich bis ±20 mm. Mit Mehrfachsystemen sind auch Mehrkoordinatenmessungen möglich.

Das Messsystem kann, wie alle unsere Geräte, auf spezielle Aufgaben und Kundenwünsche angepasst werden.

Kommentare sind geschlossen