Längenmesssysteme

Einfaches, klassisches Laserinterferometer für Planspiegel-, Kugel- oder Hollow-Reflektoren:

Der Laserstrahl wird durch den Reflektor in sich selbst zurückgeleitet.

Laserinterferometer SP 5000 NG, Sensorkopf und Reflektor

Vorteile:

  • Höchste Linearität
  • Messungen durch schmale Öffnungen möglich
  • Bei Verwendung von Planspiegeln ist eine laterale Verschiebung des Spiegels oder des Interferometers zur Messachse möglich.
  • Beim Einsatz von  Kugel- oder Hollow-Reflektoren mit hoher Kippinvarianz ist eine einfache Strahljustage möglich. Ausserdem werden höhere Messstrecken erreicht.

Anwendungen: Kalibrierung von Längenmessgeräten, für Mehrkoordinatenmessungen, z.B. an Planartischen, Schlag- und Rundlaufmessungen

mehr Infoszurück


Differenz-Laserinterferometer für höchste Stabilität für Planspiegel- oder Kugelreflektor:

Laserinterferometer mit mindestens 2 Strahlen. Durch Differenz der beiden Strahlen wird die Länge ermittelt.

Vorteile:SP-DI_frei

  • Durch die Anordnung des Referenzstrahls direkt neben dem Messstrahl werden Umwelteinflüsse minimiert.

Anwendungen: Messungen mit höchster Stabilitätsanforderung, Langzeitmessungen

mehr Infoszurück

Kommentare sind geschlossen